FANDOM


Sonya Tanner (ehemalige Karp) ist eine Gesitbenutzerin und war Lehrerin an der St. Vladimir Akademie.

Als sie sah, wie Lissa einen verwundeten Raben heilte, brachte sie ihr nahe, die nicht mehr zu wiederholen, weil sie um die Risiken von Geist wusste. Kurz bevor sie von den Moroi geholt wurde zur Behandlung ihrer Depressionen, benutzte sie Zwang gegen Rose, um sie zu Überzeugen, dass Lissa an der Akademie nicht sicher sei, und Rose sie fortbringen müsse.

Sie konnte nicht mit der Dunkelheit, welche von Geist ausgeht, leben und wurde Freiwillig zum Strigoi, um den Zugang zu Geist und somit ihre Pein, zu beenden. Ihr Freund Mikhail Tanner zog danach aus, um sie zu jagen und zu töten.

BücherBearbeiten

Blutsschwestern Bearbeiten

Sie taucht nur in Flashbacks auf, in welchen sie Lissa davor warnt nochmals ihre Fähigkeiten zu verwenden und Rose dazu bringt, mit Lissa die Akademie zu verlassen. Auf dem Weg nach Missoula wir erwähnt, dass Sonya zu einem Strigoi geworden ist. Rose versucht diese Informationen vor Lissa zu verstecken, damit sie sich keine sorgen macht wegen Geist, jedoch ist Lissa sehr verängstigt, als sie dies schlussendlich herausfindet. Rose findet bald heraus, dass Sonya sich nur verwandelt hat, um den Schmerzen von Geist zu entkommen.

Schicksalsbande Bearbeiten

Im "Schicksalsbande" wird Sonya von Robert Duro gepfählt und durch seinen Geist wieder zur Moroi. Sie hat - genau so wie Dimitri - starke Gewissensbisse wegen dem, was sie als Strigoi alles getan hat. Sie war nach ihrer Verwandlung fasziniert von dem Sonnenlicht, den Blumen in ihrem Garten und dem Leben wieder an sich.

Sie hat Rose und ihren Freunden das verlorene Dragomirkind zu finden, da die Mutter dieses Kindes ihre Cousine Emily war, welche ihr den Schwur abverlangt hat, niemandem jemals von dem Kind zu erzählen. Am Ende der Vampire Academy Serie ist sie wieder vereint mit Mikhail Tanner und sehr glücklich.

Falsches Versprechen Bearbeiten

Am Ende von dem ersten Band der Bloodlines Serie melden sich sowohl Sonya Karp, als auch Dimitri Belikov freiwillig, um mehr über Geist und deren Auswirkungen auf Strigoi zu erfahren.

Die goldene Lilie Bearbeiten

Sonya und Adrian starten Experiemente mit Eddie und Dimitri, um die Unterschiede zwischen einen wiederhergestellten Dhampire und einem "normalen" herauzufinden. Sie wollte Sydney dazu überreden, etwas von ihrem Blut zu spenden, damit sie auch damit experimente starten könnte, diese weigerte sich jedoch strikt und mit abscheu. Später wird sie gekidnappt von den Krigern des Lichts, welche sie als Strigoi in einem öffentlichen Turniert umbringen wollten. Sie wurde gerettet bei Eddie, Dimitri, Sydney und den anderen. Sie ist zu dieser Zeit mit Mikhail Tanner verlobt und ist sehr glücklich.

Magisches Erbe Bearbeiten

Sonya und Mikhail heiraten und Rose ist ihre Brautjungfer. Sowohl Sydney, als auch Adrian gingen zu der Hochzeit und haben sich sehr für das Brautpaar gefreut.

Aussehen Bearbeiten

Sonya wird als groß und elegant beschrieben, mit roten Haaren und blauen Augen. Laut Sydneys Aussage ist sie schöner und reizender nach ihrer wiederherstellung zu einer Moroi.

Beziehungen Bearbeiten

Romantisch Bearbeiten

Mikhail Tanner Bearbeiten

Beziehungen zwischen Moroi und Dhampiren sind nicht sehr hoch angesehen, jedoch störte dies weder Sonya, noch Mikhail in ihrer langen Beziehung. Nachdem Sonya sich in einen Strigoi verwandelt hatte, zog er aus, um sie zu töten, weil er nicht glauben konnte, dass seine Sonya freiwillig in diesem Status leben wollte. Als Rose ihm von der Möglichkeit erzählte, einen Strigoi wieder herzustellen, half er ihr in der Hoffnung Sonya wieder zurück zu bekommen. Nach ihrer Wiederherstellung heirateten beide in einem Gewächshaus in Pennsylvania.

Freunde Bearbeiten

Rose Hathaway Bearbeiten

Sonya war Rose Lehrerin auf der St. Vladimir Akademie. Sie war diejenige, welche Rose vor den Gefahren für Lissa warnte, und sie dazu brachte die Schule zu verlassen. Durch Rose Hilfe wurde sie wieder zu einer Moroi, und Sonya war es auch, welche Rose erzählte, dass Dimitris Aura steht leuchtete, wenn er bei ihr war, und erklärte ihr, dass er Rose immernoch liebe. Sie heilte Rose bei verschiedenen Gelegenheiten und schlussendlich wurde Rose auch ihre Brautjungfer.

Robert Duro Bearbeiten

Robert Duro ist auch ein Geistbenutzer. Er war derjenige, welcher Sonya wieder herstellte, jedoch ist die Beziehung zwischen den beiden sehr brüchig. Beide kämpfen gegeneinander mit Geist, und beide arbeiten zusammen um die wahre Identität von Victor Dashkov zu verschleiern.

Dimitri Belikov Bearbeiten

Obwohl sie Dimitri erst traf, nachdem sie wieder hergestellt wurde, sind die beiden gut befreundet, vor allem deswegen, weil er genau weiß, was sie durchgemacht hat, und welche Gewissenbisse sie plagen. Beide arbeiten zusammen um die Effekte von Geist auf einen Strigoi zu entschlüsseln

Emily Mastrano Bearbeiten

Emily ist die Cousine von Sonya, und beide haben eine sehr innige Beziehung. Als Emily schwanger mit Jillian war, hat sie Sonya erzählt, wer der Vater war, und richtete ihr das Recht über die Verwaltung der Gelder von Eric Dragomir ein. Als Sonya nach ihrer Wiederherstellung bei Emily auftauchte, war diese zuerst schockiert und ängstlich, umarmte Sonya aber liebevoll, als ihr erklärt wurde, was mit ihr geschehen war.

Triva Bearbeiten

  • Sonya Karp wird von Claire Foy in dem Film Vampire Academy gespielt
  • Im Gegensatz zu Lee, welche seine magischen Fähigkeiten nach seiner Rückverwandlung verlor, kann sie immernoch Geist kontrollieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki